Fisch Namen Frankreich

Fischnamen Deutsch – Französisch

Fisch Namen in der Bretagne

Französische Fischnamen – Fische in der Bretagne und Meeresfrüchte

Fischnamen Deutsch-Französisch

Wie heißt der Fisch in der Bretagne und welche Sorten gibt es dort fangfrisch jeden Tag im Hafen.

Hier nun die Übersetzung der Fischnamen aus der Bretagne

Es fehlen jetzt nur noch die passenden Fischrezepte um im Urlaub, den frischen Fisch auch entsprechend in unseren Ferienhäusern zu zubereiten.

AalAnguille
Alaska-SeelachsLieu de l‘ Alaska
AusternHuître plate
FlusskrebseÉcrevisse commune
ForelleTruite, Truite arc-en ciel
GoldbrasseDorade royale
HechtBrochet, Grand Brochet
HeilbuttFlétan
HeringHareng
HummerHomard
HummerHomard
KabeljauMorue, Cabillaud
KarpfenCarpe
Loop de MeerLoop de Meer
LachsSaumon, atlantique
MakreleMaquereau
MerlanMerlan, Valet
Raie
RotbarschSébaste, Rascasse
SardineSardine européene
Scampi KaisergranatLangoustine
SchellfischAiglefin, Egleefin
Scholle, GoldbuttPlie, Carrelet
SeehechtMerlu européen, Colins
SeelachsLieu noire, Colin noir
Seeteufel, LotteBaudroie, Lotte
SeezungeSole
Steinbutt, DornbuttTurbot
PetersfischSaint Pierre
ThunfischThon
TiefseegarneleCrevette nordique
BorquetCrevette rose
TilapiaTilapia
TintenfischSeiche commune, Calmar
Wels, WallerSilure glane, Grand silure
WolfsbarschLoup (de mer), Bar
Meeresspinnearaignée de mer
WollhandkrabbeCrabe chinois
ZanderSandre, Perche brochet

Die größte Auswahl an frischem Fisch gibt es im Hafen von le Guilvinec oder Saint Guenolé,

oder sie angeln Ihren Fisch in der Bretagne selber.

Ferienhaus Bretagne am Ferienhäuser Penmarch Meer Finistere Privat Urlaub Bretagne Ferienhaus mit Meerblick

 

Ferienhaus Bretagne

Folge mir auf Twitter